StartseiteUnser Verein Unsere Grundsätze /LeitbildVorstandFachzentrenTiergestützte InterventionenGeschichtlichesLiteraturempfehlungAusbildung CurriculumKurstermine TheorieausbildungPrüfungs- /TrainingstermineKostenTierartenHundeKatzenKleintiereLama /AlpacaPferde /EselZiegen /SchafeHühnerSchweineWirbellose/ InsektenTeamsucheVeranstaltungenKontakt/ImpressumDatenschutz
BannerKopfHP
ÖAKTI Österreichisches Ausbildungs- und Kompetenzzentrum
für tiergestützte Interventionen
Mühlengasse 28, 2362 Biedermannsdorf
Tel.  +43(0)664-2805567, info.oeakti@gmx.at
Copyright 2023 ÖAKTI, alle Rechte vorbehalten
Schmetter Esel Katze Ziegefrei4
....weil Tiere der Schlüssel zur Seele sind!

Kosten / Preise


Mitgliedsbeitrag:

€ 35,00 für Mitglieder
€ 20,00 für PensionistInnen, StudentInnen (Studiennachweis erforderlich), Lehrlinge
€ 100,00 für fördernde Mitglieder
Bei einem Beitritt zum Verein im letzten Quartal des Jahres gilt der Mitgliedsbeitrag automatisch für das kommende Jahr.

Ausbildung:
Ausbildungskosten € 1.150,-- (Theorie + 30 Stunden Training mit dem Hund oder 15 Stunden Training mit anderen Tierarten); für Katzenbesitzer: € 950,-- (zuzüglich Eignungstest)


Kosten für fortlaufende Weiterbildungsmöglichkeiten:

Alle Vorträge des Ausbildungskurses können auch als Weiterbildung gehört werden. Dann gelten folgende Kursgebühren:
-  für Halbtagskurse bis 4 Stunden € 30,-- für ÖAKTI-Mitglieder / € 55,-- für Gäste;
-  für Ganztagskurse ab 4 Stunden € 50,-- für ÖAKTI-Mitglieder / € 90,-- für Gäste;
ausgenommen davon sind Kongresse, Fachtreffen und Ausbildungsvorträge;

Prüfungskosten:
die Angaben stellen immer die Prüfungskosten / Nachkontrollgebühren dar
Welpentest: € 20,00
Junghunde: € 20,00 / € 20,00
TGI-Hunde: € 50,00 / € 20,00
Katze: € 20,00 
Pferd/Esel*: € 50,00 / € 20,00
Ziege/Schaf/Lama/Alpaka/Schweine*: € 50,00 / € 20,00
Eignungstest für Kaninchen / Meerschweinchen: € 10,00
* zuzüglich Kilometergeld (€ 0,42 je km)


Nachkontrolle:

für Hunde jährlich; alle anderen Tiere (Pferd, Esel, Muli, Lama, Alpaka, Ziege, Schaf, Schwein) alle 2 Jahre







"Es gibt in der Welt keinen besseren Psychiater als einen jungen Hund, der dein Gesicht leckt."
Ben Williams